Schule

Schulprofil

Das Schulprofil der Erich Kästner-Schule basiert auf drei Säulen:


Stark fürs Leben
  • Vorbereitung auf Arbeit und Leben
  • Erwerb der Kulturtechniken
  • Dieser Aspekt beinhaltet v.a. folgende Bereiche:
  • Kulturtechniken
  • Stärkung der sozialen und sprachlichen Kompetenzen
  • Kooperative Förderplanung
  • Die Schüler erproben sich in Projekten und Praktika
 Stark durch Bewegung
  • zusätzliche Sportstunde in den Klassenstufen 1+2 gemeinsam mit einer Motopädin
  • Kleingruppenförderung durch eine Motopädin in der Grundstufe
  • Vielzahl an Sportangeboten im Wahlpflichtbereich vormittags und nachmittags
  • Kinderturntest der Klassen 1 – 3 in Kooperation mit der Eichelbergschule
  • Waldtage für jede Klasse
  • Auspowerangebot am Nachmittag für die Klassen 4 – 6, spezielles Sportangebot für Jungs
  • Fußballgruppe
Stark durch Kunst

Unter dem Motto „Stärken erleben“ werden den Schülerinnen und Schüler vielfältige Angebote in folgenden Bereichen angeboten:
  • Schulchor
  • Schwarzlichttheater
  • Wahlpflichtfach Kunst mit einem freischaffenden Künstler
  • Wahlpflichtfach Kunst: Herstellen von Kunstobjekten mit Naturmaterialien
  • Schulband